Home
NEWS
AUSSTELLUNG
GEBRAUCHTES
MOTOREN
TRIKES
KOMPLETTANGEBOTE
SCHIRME
RETTUNGEN
ZUBEHÖR
PREISE
ERSATZTEILE
FAQ
ÜBER MICH
GALERIE
VIDEO
SCHULUNG
PARTNER
IMPRESSUM

Kalle Schupp
Neugasse 38
67280 Ebertsheim
Tel: 06359-81817
Handy: 0172 9531407
kalle.schupp(at)t-online.de

 

 

STING 2 - für alle, die viel vor haben

 

Der STING 2 ist der Nachfolger des schon beinahe legendären Kombi-Gleitschirms STING, dem wahrscheinlich meistverkauften Motorschirm mit Gütesiegel weltweit. Lange haben die zahlreichen STING-Fans auf einen Nachfolger warten müssen, was zeigt, wie hoch die Latte seitens der Entwicklung gelegen ist. Der STING 2 sollte nicht „nur“ die Flugeigenschaften des bewährten Vorgängers für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten verbessern, sondern auch zukünftig für die Ausbildung einsetzbar bleiben. Dies setzt, zumindest in Deutschland, die Gütesiegeleinstufung LTF/EN-A voraus, also maximale passive Sicherheit. Auch bei der Musterprüfung für das motorisierte Fliegen hat man sich bei SWING entschieden, nicht den günstigen Weg über eine Anerkennung von ausländischen Zulassungen zu gehen, sondern alle erforderlichen Flugtests gemäß den Lufttüchtigkeitsforderungen für Motorschirme mit einem sinnvoll erweitertem Gewichtsbereich in Deutschland zu machen.

Ein weiteres Ziel der Entwicklung war aber auch einen Gleitschirm zu bauen, der in Bezug auf seine Leistungsdaten und das Handling alle Piloten anspricht, für die der Genuss am Fliegen an erster Stelle steht. Der Clou: Der Beschleunigerweg lässt sich mit wenigen Handgriffen verlängern, so dass der zur Verfügung stehende Geschwindigkeitsbereich für das freie Fliegen vergrößert werden kann. Auf diese Art wird aus dem schulungstauglichen EN-A ein mid-level EN-B und der STING 2 entwickelt sich mit dem Können des Piloten. Der STING 2 kombiniert modernes Gleitschirmdesign mit hervorragenden Thermikeigenschaften und bestem Flugverhalten im motorisierten Einsatz und ist somit der ideale Begleiter für alle, die in ihrer Fliegerkarriere noch viel vorhaben!

Konstruktive & technische Highlights

  • 3D-Shaping der Eintrittskante
  • Plastic Wires als Nasenverstärkung
  • Miniribs an der Austrittskante
  • Trimmer-Tragegurt mit zwei Einhängepunkten
  • Umgenähte V-Tapes und Zugentlastungsbänder
  • Erweiterbarer Geschwindigkeitsbereich
  • Raffbremse an der Austrittskante
  • optimierter Materialmix (Kappe/Leinen)

Motorflugeigenschaften

  • ausgewogenes, einfaches Startverhalten
  • sehr hohe passive Sicherheit
  • sehr fehlerverzeihend, lange Steuerwege
  • angenehmes ausgewogenes Handling
  • gute Rolldämpfung –> geeignet für Gleitschirm-Trike
  • wenig sensibel in Bezug auf Motorgegendrehmoment
  • großer Geschwindigkeitsbereich durch 9cm Trimmerweg
  • sehr hohe Stabilität der Kappe
  • einfachstes Landeverhalten
  • Langlebig durch stabile Konstruktion

Thermikflugeigenschaften

  • ausgewogenes, einfaches Startverhalten
  • sehr hohe passive Sicherheit
  • sehr fehlerverzeihend, lange Steuerwege
  • angenehmes ausgewogenes Handling
  • angenehme Dämpfung und Flugruhe für stressfreie Flüge
  • einfaches Zentrieren der Thermik
  • großer Geschwindigkeitsbereich –> Sicherheitsreserve bei viel Wind
  • Streckenflugtauglich
  • leichtgängiger Beschleuniger mit einstellbarem Beschleunigerweg
  • sehr hohe Stabilität der Kappe
  • einfachstes Landeverhalten
  • Windenzulassung

 

Sting 2 XS S M L XL
Flügelfläche (m²)   26,5 29,8 32,0 Sting 250
Spannweite (m)   11,8 12,5 13,0  
Streckung   5,2 5,2 5,2  
Flügelfläche projiziert (m²)   22,7 25,4 27,4  
Spannweite projiziert (m)   9,2 9,8 10,1  
Streckung projiziert   3,7 3,7 3,7  
Zellen   44 44 44  
Flügeltiefe (m)   2,88 3,05 3,16  
Prifilhöhe (m)   0,54 0,57 0,59  
Gesamtleinenlänge (m)   336 356 370  
Mittlere Leinenlänge (m)   7,30 7,74 8,03  
Schirmgewicht (kg)   5,1 5,5 5,8  
Streckung   3190,- 3190,- 3190,-  
           
 

Freies Fliegen

 

         
LTF Musterprüfung   A/B A/B A/B  
CEN Musterprüfung   A/B A/B A/B  
Startgewicht (kg) Min/Max inkl. Ausrüstung   75-95 85-105 95-115  
Trimmgeschwindigkeit (km/h)   38 ±1 38 ±1 38 ±1  
Trimmer   nein nein nein  
Beschleunigerweg (mm) EN-A   130 130 130  
 

Max. Geschwindigkeit (km/h) EN-A

 

  47 ±2 47 ±2 47 ±2  
Beschleunigerweg (mm) EN-B   165 165 165  
 

Max. Geschwindigkeit (km/h) EN-B

 

  50 ±2 50 ±2 50 ±2  
           
 

Motorfliegen

 

         
LTF 23/05 / DGAC   ja ja* ja  
Startgewicht (kg) Min/Max inkl. Ausrüstung   96-120 106-135 116-145  
Trimmgeschwindigkeit (km/h)   38 ±1 38 ±1 38 ±1  
Beschleuniger   nein nein nein  
Trimmer   ja ja ja  
Reisegeschwindigkeit (km/h)   46 ±2 46 ±2 46 ±2  
*) Zulassungsverfahren in Kürze vollständig